Online Hundetraining Johanna Esser Erfahrungen

Online Hundetraining Johanna Esser Erfahrungen

Hallo liebe Hundehalter,

in diesem Artikel möchte ich euch das Online Hundetraining von Johanna Esser vorstellen. Hier werde ich den Kurs für euch etwas unter die Lupe nehmen und testen.

Es handelt sich hierbei also um meine Online Hundetraining Erfahrungen, welche ich dir hier zur Verfügung stellen möchte, damit du die richtige für dich und deinen Hund finden kannst. Ich werde hier also auch Dinge ansprechen, die mir nicht gefallen haben, aber auch welche ich besonders gut fand.

Weshalb schreibe ich über meine Online Hundetraining Johanna Esser Erfahrungen?

Da ich mir im Herbst selbst wieder einen Hund anschaffen werde, war ich lange auf der Suche nach geeigneten Informationen, welche die Welpenerziehung und Welpenentwicklung ausführlich erklären. Zusätzlich habe ich nach genügend Informationen über Hundeschulen gesucht und bin irgendwann auch auf die Möglichkeit gestoßen seinen Hund online zu trainieren.So bin ich auch auf den Kurs von Johanna gestoßen, welchen ich sehr interessant finde. Diesen wollte ich mir dann genauer anschauen und meine Einschätzung dazu an dieser Stelle für dich bereit stellen. Da ich weiß, dass es nicht gerade leicht ist, an geeignete Informationen zum Thema Welpenentwicklung sowie Erziehung zu gelangen und deshalb habe ich mich dazu entschlossen diese Seite ins Leben zu rufen. Damit du es am Ende leichter hast bestimmte Informationen zu finden.

Natürlich soll dies kein Hochloben sein, ich werde also genauso die negativen Seiten des Online Hundetrainings hervorheben.

Es würde mich also freuen, wenn du liesen Artikel bis zum Schluss liest.

Was ist ein Online Hundetraining und macht dies überhaupt Sinn?

Bei dem Online Hundetraining Johanna Esser handelt es sich um ein Training, bei dem du 24 Stunden am Tag mit deinem Hund trainieren kannst. Du kannst dort wann immer du möchtest und so oft wie du willst auf die Lehrmaterialien zugreifen und bekommst einen persönlichen Zugang mit eigenen Zugangsdaten. Wie bei einer richtigen Hundeschule lernst du hier die wichtigsten Dinge der Hundeerziehung, einfach und bequem von Zuhause aus. Im Gegensatz zu einer richtigen Hundeschule, hast du hier aber keinen direkten Kontakt zu einem Hundetrainer oder anderen Hundehaltern.

Solltest du dich also dafür entscheiden, deinen Hund so zu trainieren, ist der Kurs von Johanna Esser wie folgt aufgebaut. Du bekommst hier in einem guten Verhältnis von Videos und Texten die einzelnen Erziehungsmethoden verständlich erklärt. Dir wird von der Trainerin alles Schritt für Schritt gezeigt und du kannst es dann in deinem eigenen Tempo, ob Zuhause, im Garten oder im Feld online abrufen und mit deinem Hund nachmachen. Nach jedem Lehrvideo bekommst du dann alles noch in Textform aufbereitet und erhältst so zusätzliches Hintergrundwissen. Um den Kurs zu buchen oder die Übungen abzurufen, benötigt es keine große Technikaffinität, da sich alles von selbst erklärt.

Du kannst den Kurs auch von deinem Smartphone oder Tablet online abrufen und bist so viel flexibler und zeitlich unabhängig. Egal wann und wo du mit deinem Hund trainieren möchtest, deine Hundeschule ist immer dabei und ermöglicht es dir  individuell, flexibel und unabhängig zu trainieren.

Zum Online Hundetraining von Johanna Esser

Wieso würde ich einen solchen Kurs buchen?

Da ich mir wie schon wie erwähnt, im Herbst einen Australian Shepherd anschaffen möchte, werde ich dementsprechend auch eine Hundeschule besuchen, um meinem Hund die gängigsten Verhaltensregeln beibringen zu können und um meine bisherigen Hundeerfahrungen weiter auszubauen. Nebenbei möchte ich dann das Online Hundetraining in Anspruch nehmen, um zeitlich unabhängiger zu sein und um ortsunabhängig trainieren zu können. Für mich ist diese Trainingsmethode außerdem zusätzlich interessant, weil ich in Schichten arbeite und nicht immer dann Zeit habe, wenn die Hundeschule geöffnet hat. Außerdem möchte ich, das was ich in der richtigen Hundeschule gelernt habe, Zuhause noch weiter vertiefen damit mein Hund die Kommandos auch wirklich beherrscht.

Wie ist der Kurs von Johanna Esser aufgebaut?

Das Online Hundetraining von Johanna Esser ist in 12 Module aufgeteilt wobei jedes Modul mehrere Übungen enthält, die du sofort und so oft du willst, nachmachen kannst. Du bekommst jede Woche ein weiteres Modul freigeschaltet, so dass du nach 12 Wochen alle Module für dich zur Verfügung hast. Im Anschluss an diese 12 Module bekommst du dann noch 3 Bonuslektionen freigeschaltet.

Um einen kleinen Überblick der einzelnen Module zu bekommen habe ich hier für dich diese nochmal aufgelistet und ein Bild der Übersicht für dich gemacht.


Wochenlektionen

Johanna Esser Hundetraining , online Hundeschule erfahrungen

  • Die Basics der Hundeerziehung
  • Die perfekte Leinenführigkeit
  • OHNE Leine, eine neue FREIHEIT
  • Perfektes lernen am SPIEL
  • Abrufen aus JEDER Situation
  • 3 effektive Wege der Kommunikation
  • So lernt Ihr Hund richtig
  • Sinnvolle Beschäftigung
  • Der stressfreie Alltag
  • Das richtige Spiel (Bindung schaffen)
  • Die richtigen Hilfsmittel
  • Anti Jagd Training

Bonuslektionen

online hundetraining johanna esser,online Hundeschule Test

  • Clickertraining Teil 1
  • Clickertraining Teil 2
  • Fährtenkurs

 

 

 


Die einzelnen Module sind sehr übersichtlich strukturiert und nach jedem Video bekommst du eine kleine Zusammenfassung in Form eines Textes. Manche Übungen bauen allerdings aufeinander auf und du solltest bei diesen Übungen ganz von vorne mit dem Training beginnen um einen maximalen Erfolg erzielen zu können. Natürlich hast du aber sonst freie Wahl bei den Übungen und kannst gegeben falls auch welche überspringen, so wie es dir und deinem Hund am besten passt. Es kann auch vorkommen, dass dein Hund für manche Übungen länger braucht. Hier würde ich dann erst eine neue Aufgabe beginnen, wenn die Vorherige richtig gefestigt ist.

Zu den 12 Wochenmodulen und den 3 Bonusmodulen erhältst du außerdem eine große Auswahl an weiteren Videos zum Thema Beschäftigung, Spiel und Tricks. Insgesamt sind es dann also mehr als 50 Videos.

Die Übungen enthalten Video-, Bild- und Textmaterial. Jede Übung wird hier selbst von Johanna Esser und einem ihrer 8 Hunde ausgeführt. Wobei die Videos sehr leicht und verständlich sind.

Im Anschluss an das Video bekommt man alles nochmal in Textform erklärt. Hier bekommst du dann exklusives Hintergrundwissen zu der Übung und erfährst wieso die Übung dementsprechend aufgebaut ist. Außerdem erfährst du, wie du deinen Hund erziehst und wieso genau dieses Vorgehen funktioniert.

Mit am entscheidesten finde ich, dass hier auch Fehlverhalten aufgezeigt werden. Du erfährst dann im Anschluss wie du diese Fehler korrigierst und vermeiden kannst. Jedes Video wird so erklärt, dass man die Übungen in verschiedenen Varianten ausführen kann und wie man mit Belohnungen variieren kann.

Nun möchte ich dir das erste Modul genauer Vorstellen, damit du siehst welche Übungen es beinhaltet.

Modul 1

Das erste Modul der Online Hundeschule „Basics der Hundeerziehung“ beginnt mit dem Thema „Motivation & Aufmerksamkeit“. In diesem ersten Video lernst du, wie du deinen Hund richtig für eine Aufgabe motivieren kannst damit er auch Lust hat, die Übungen auszuführen und ausreichend konzentriert ist. Des weiten werden die Basics der Hundeerziehung, Sitz, Platz, Bleib, und Aus bzw. Tabu mit anschaulichen Videos und Texten erklärt.

Wer ist Johanna Esser?

Johanna Esser ist studierte Journalistin und hat ihre Leidenschaft in einer mehrjährige Ausbildung zur Hundetrainerin zum Beruf gemacht. Seitdem bildet sie sich fortlaufend auf dem Gebiet der Hundeerziehung weiter. Da sie als Hundefachjournalistin unzählige Bücher über viele Themengebiete der Hundeerziehung gelesen hat, ist es nicht verwunderlich das sie auch ein paar davon geschrieben und veröffentlicht hat.

Diesbezüglich ist ihre Erfahrung in dem Gebiet Hundeerziehung dementsprechend groß und weckt natürlich auch viel Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei ihren Kursteilnehmern.

Als Expertin auf diesem Gebiet weiß Johanna Esser, wie man dieses Wissen verständlich kommuniziert und richtig vermittelt. Die Art wie sie mit ihren eigenen Hunden umgeht und wie sie die einzelnen Übungen vermittelt zeugt von großem Grundwissen und Fachkenntnis. In ihren Kursen geht es darum, dass Hund und Mensch eine gute Bindung zueinander aufbauen und dies stellt sie auch in den Vordergrund.

Gelange HIER zum Hundetraining

Online Hundetraining am PC und Smartphone – Pro und Kontra

Kontra

  • Natürlich kann eine Online Hundeschule nicht das Gefühl wiedergeben was bei einer richtigen Hundeschule entsteht. Dazu gehört, dass man sich die Aufgaben nicht im Team, sondern allein erarbeiten muss. Außerdem bekommt man kein direktes Feedback oder Verbesserungsvorschläge vom Hundetrainer. Hier ist man auf die exakte Ausführung der Übungen angewiesen.
  • Des Weiteren fallen hier auch das gemeinsame Erarbeiten der Übungen mit anderen Hunden weg und der Hund nicht spielerisch mit anderen Artgenossen trainiert werden kann.
  • Man kann sich nur bedingt mit anderen Hundehaltern austauschen, da man die Übungen meistens allein absolviert.

Falsch machen kann man aber eigentlich nicht viel bei Johanna Esser´s Kurs, da sie jeden Schritt ausführlich zeigt und dieser in einem Beitrag genau erklärt wird.

Pro

  • Als erstes hat dies natürlich den Vorteil, dass man sehr viel Zeit sparen kann, weil man nicht erst zu einer Hundeschule fahren muss. Man kann sich die Zeit frei einteilen, weil man nicht zu einer bestimmten Uhrzeit an einem bestimmten Ort sein muss. Sondern startet dann, wenn es einem selbst am besten passt.
  • Ein weiterer Punkt ist, dass man nicht so schnell mit dem Online Hundetraining überfordert wird. Man kann sich hier seine Lerngeschwindigkeit selbst einteilen und sich perfekt auf seinen Hund einstellen. Sollte eine Übung mal nicht sofort funktionieren, kann man diese so oft man möchte wiederholen oder man lässt unrelevante Themen aus und kommt gleich zu einem für sich wichtigen Abschnitt. Einzelne Übungen können nach Bedarf übersprungen werden, wenn der Hund diese bereits beherrscht. Was die Flexibilität und Individualität betrifft, ist man hier also genau richtig aufgestellt.
  • Der eigene Hund hat dadurch, dass die Module wochenweise freigeschaltet werden genug Zeit die einzelnen Übungen zu lernen.
  • Selbst wenn man für mehrere Wochen im Urlaub ist, hat man die Möglichkeit mit seinem Hund nach Anweisung zu trainieren und muss nicht extra das Hundetraining unterbrechen.

Fazit

Ein Online Hundetraining bietet den perfekten Einstig oder Wiedereinstieg in die Hundeerziehung. Im Gegensatz zu einer richtigen Hundeschule hat man bei einem Hundetraining Online natürlich auch gewisse Vor- und Nachteile, aber hier bekommt man genau das geboten, was eine richtige Hundeschule vor Ort nicht bieten kann. Denn hier folgt man einem strikten Programm, was bei einem Online Hundetraining nicht der Fall ist.

Besonders wenn man wenig Zeit hat, individuell trainieren möchte oder mobil sein will, bietet ein Online Hundetraining dafür genau das Richtige. Zusätzlich kann man individuell auf jedes Thema zugreifen und sich das Richtige für sich und seinen Hund raus suchen und nach seinem eigenen Tempo arbeiten.

Auch was den Preis betrifft, ist so ein Online Kurs deutlich im Vorteil. Hier bekommst du alles Nötige für eine erfolgreiche Hunde- so wie Welpenerziehung, für gerade einmal 69€. Da dieser Kurs drei Monate geht, sind das nur 23€ im Monat und du kannst den Kurs anschließend so oft du möchtest nutzen.

Dein Welpe sollte aber mindestens 12 Wochen alt sein bevor du mit dem Training beginnst. Beherrscht dein Hund außerdem die gängigsten Kommandos und macht auch sonst keinerlei Probleme, ist diese Art des Trainings eher nichts für dich. Denn hier wird besonders auf die Basics der Hunde- und Welpenerziehung, so wie bestehende Probleme eingegangen.

Ich würde diesen Kurs auf jeden Fall für mich in Anspruch nehmen. Da ich gerne alles aus einer Hand zur Verfügung habe und nicht erst nach geeigneten Übungen oder Informationen recherchieren möchte. Zusätzlich erhalte ich eine kompetente Trainerin, die weiß wovon sie spricht und bei Fragen auch per Mail zur Verfügung steht sollte ich mal nicht weiter kommen.

Im Allgemeinen finde ich den Aufbau und das Erscheinungsbild sehr gut. Die Texte sind verständlich formuliert und die Videos gut dargestellt, dass Training mit ihren eigenen Hunden lässt das Ganze sehr authentisch wirken.

Wenn du also auf der Suche nach einem professionellen Hundetraining bist und deinen Hund flexibel und individuell trainieren möchtest, dann ist dieses Online Hundetraining eine sehr gute Option für dich und deinen Hund

HIER Hundetraining risikofrei testen

Wenn du noch mehr über Online Welpenerziehung und Online Welpentraining erfahren möchtest, schaue dir auch diesen Beitrag unbedingt an. Hier erfährst du zum Beispiel worauf bei der Welpen Anschaffung und Welpenerziehung geachtet werden sollte.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]